Endköpfe für Zahnriemen-Förderer

Dieses neue Riemenumlenkungs-Baukastensystem aus Aluminium ist der Garant für einen einwandfrei arbeitenden Zahnriemenförderer.

Eigenschaften:

  • Seitliche Führung der Zahnriemen über die gesamte Streckev
  • Transport ist auch mit unbeschichteten Zahnriemen möglich, da diese 1 mm aus der Führung herausragen
  • Zahnriemenscheiben ohne Bordscheiben
  • Die Zahnriemenflucht ist leicht einstellbar, dadurch kein seitlicher Verschleiß
  • Zahnriemenwechsel durch Trennung der Antriebswelle mit einer Kupplung nach jedem zweiten Riemenstrang schnell durchführbar
  • Exakt aufeinander abgestimmtes System für Standard-Alu- Montageprofile 80x40 mm und Rechteckprofile mit gleichen Abmessungen
  • Durch geringe Baubreite auch als Querausschleuser oder Winkelübergabe hervorragend geeignet
  • Für Riemenbreite 25 mm
  • Durch komplette lebensdauergeschmierte Lagerung keine zusätzlichen Lagerstellen erforderlich
  • Als Komplettsystem mit passenden Gleitschienen kurzfristig verfügbar

 

endkopf01 endkopf02
    Antriebsseite Spannseite
Bestellbezeichnung WA-UA 25 T10 WA-UA 25 T10
Riemenbreite (TypT10) bR 25 25
Spannweg s 34
Ges. Breite inkl. Schraiben bges 80 74
Ges. Länge inkl. Schrauben* I 165 203
Ges. Höhe h 102 102
Länge ab Anschraubpunkt Is 135 173
Trägerbreite br 40 40
Position der Welle aw 55
zum Plattenanschluss    
Trägereinschubtiefe tT 55 55